Einfach Termin vereinbaren
Sie können schnell und unkompliziert einen Termin bei uns vereinbaren.

Rufen Sie uns dazu einfach unter
02132 – 685 685 8 an.
Unsere Sprechzeiten
Ein maßgeschneidertes Konzept kann nur mit ausreichend Zeit, Aufmerksamkeit und Fachwissen erarbeitet werden. Daher arbeite ich als Bestellpraxis. Daher gibt es bei uns keine überplante Sprechstunde. Wir haben folgende Sprechzeiten:

Mo,Di, Do von 6.00 - 14.30; Mi und Fr von 6.00-12.30 Uhr.

Vereinbaren Sie einen Termin bei uns telefonisch unter

02132 – 685 685 8

Termin vereinbaren

Welche Vorteile habe ich gegenüber einem Facelift mit Schnitt?

  • Schnelle Regeneration
  • Keine sichtbaren Hautnarben
  • Ein entscheidender Vorteil ist: dass die Aufhängefäden bis einige Tage nach der Operation bei Nichtgefallen wieder entfernt werden können! Bei einem missglückten operativen Facelifting ist das Gewebe leider weggeschnitten und nicht in den Ursprungszustand zurückversetzbar! Ein enormer Vorteil.
  • Sie erreichen mit den Fädchen alle Gewebsschichten also auch das SMAS! Das Anheben dieser tiefen Schichten erfolgt nach der Schlüssel-Loch-Technik und nicht nach der offenen Technik wie beim Facelift. Bei allen offenen Techniken erhöhen sich die Risiken für Gesichtsnervenlähmung und Infektion, überschüsslige Narbenbildung deutlich!
  • Das Fadenlifting ist wiederholbar. Sie altern ja weiter und man kann auf diesem Wege elegant nach 2-3 Jahren wieder etwas  liften ohne großen Aufwand! Ein Facelifting mit Schnitt zu wiederholen ist sehr aufwendig und mit einem hohen Risiko der Nervenlähmung belegt. Ganz zu schweigen von einer dickeren Hautnarbe bei Zweiteingriffen!
  • Sollte die Patientin/der Patient zu viel Hautüberschuss haben, gibt es auch noch die Kombinationsmöglichkeit nur den Hautüberschuss nach dem Fadenlift
    ing ohne Verletzung der tiefen Hautschichten wegzunehmen. Es ist quasi ein von mir weiterentwickeltes modifiziertes S-Lift.

 

Was ist, wenn der Effekt wieder nachläßt?

Das Fadenlifting kann nach einer gewissen Zeit wiederholt werden. Ein entscheidender Vorteil gegenüber der Gesichtsstraffung beim Facelifting!

Ein großes Facelifting mit Ablösen von Haut ist nur schwierig wiederholbar und wirkt danach oft maskenhaft.

Das Fadenlifting von Frau Dr. Baumann berücksichtigt Ihre individuellen Problemzonen!
Um die abgesunkenen Gesichtspartien wieder anzuheben, setzt Frau Dr. Baumann in einem einzigartigen von ihr weiterentwickelten, ausgetüftelten Verfahren spezielle, sich auflösende Biofäden aus der Schweiz ein.

Diese mikrofeinen Fädchen haben winzige Befestigungen im Gewebe, die mit bloßem Auge nicht zu sehen sind, und lösen sich innerhalb einer Zeitspanne von ca. 1 Jahr auf.

In dieser Zeit entsteht durch die kollagenbildende Eigenschaft des Fadens „Ihr eigenes Zuggerüst“ nach oben.

Das Gesicht fällt also nicht nach Auflösen der Fäden herunter!

  • Raffiniert und ohne Schnitte.
  • Wiederholbar und bei richtiger Indikation dem eigentlich Facelift überlegen, da deutlich risikoärmer und natürlicher Ergebnisse zu erzielen sind.

Lassen Sie sich doch einfach mal beraten! Wir freuen uns auf Sie!

Vereinbaren Sie gleich einen Termin unter 02132 – 685 685 8.

Kleines Facelift | Dr. Tanja Baumann